Apps podcast downloaden

by on June 21st, 2020
No CommentsComments

Wenn Sie Ihren Podcast mit einigen der bekanntesten Unternehmen hosten, können Sie ganz einfach anfordern, dass Ihr Podcast auf Spotify gelistet wird. Wir alle könnten in diesen Tagen ein Lachen nutzen, und das verspricht Laughable mit seiner comedy-fokussierten Podcast-App. Laughable verfügt über die weltweit größte Datenbank von Komikern – suche nach deinem Favoriten, und du findest nicht nur Podcasts, die sie hosten, sondern eine Liste von Auftritten in anderen Shows. (Es ist nicht nur Komödie; Die Datenbank von Laughable enthält auch Sportler, Schauspieler und andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.) Sie können andere Podcasts in Laughable abonnieren und Wiedergabefunktionen wie Offline-Hören, einstellbare Wiedergabegeschwindigkeit und einen Sleep-Timer genießen. Das Hören von Audioprogrammen oder Podcasts ist einfach, wenn Sie Zugang zum Internet haben. Sie müssen nur eine Podcast-Plattform oder App finden, die zu Ihnen passt, und dann einige der vielen Tausendevon Podcasts auf der ganzen Welt probieren. Alle Podcasts sind kostenlos, und die meisten sind über viele verschiedene Apps verfügbar. Wenn Sie ein Podcaster sind, finden Sie Ressourcen und Badges für Ihre Website auf dieser Seite. Das Badge oben wird Ihnen zu unserem Podcast senden, wenn Sie sehen möchten, wie direkte Verknüpfung funktioniert. Downcast ist eine robuste Online-Suche nach Podcast-Abonnements, auto-downloading und die Möglichkeit, OMPL-Podcast-Feeds zu importieren und zu exportieren, helfen Ihnen, sicherzustellen, dass Ihre Podcasts auf dem neuesten Stand bleiben. Mit einem hochgradig anpassbaren Playlist-Maker können Sie Ihre Wiedergabelisten unterwegs basteln und selektiv erstellen, während zahlreiche Wiedergabeoptionen (wie Episodenstreaming, Wiedergabe variabler Geschwindigkeit, Video-Podcast-Unterstützung und mehr) es Ihnen ermöglichen, Ihre Inhalte nach Belieben abzuspielen.

Es ist eine kostenlose Podcast-App, die einen Premium-Abonnement-Service für 4,99 USD/Monat anbietet, um Anzeigen zu entfernen und Originalshows zu hören. Es hat auch viele “Best of”-Preise gewonnen. Castro ist eine kostenlose iOS-Podcast-App, die ziemlich durchschnittlich ist, wenn Sie die kostenlose Version verwenden. Wenn Sie jedoch ein Upgrade auf die Castro Plus-Stufe im Wert von 18,99 USD pro Jahr durchführen, erhalten Sie die Sideload-Funktion, mit der Sie alle Inhalte hochladen können, die Sie abspielen möchten, von Hörbüchern bis hin zu Konferenzgesprächen, die Sie im Web finden. Der Rest von Castros Funktionen sind durchschnittlich, einschließlich einer Taste, die tote Luft von Ihrem Hörerlebnis schneidet, eine Sprach-Booster-Einstellung, die Möglichkeit, Einstellungen für jede Show in Ihrem Feed anzupassen, und einen dunklen Modus. Ich empfehle nicht die kostenlose Version dieser App; Wenn Sie an einem Plus-Konto interessiert sind, können Sie es für eine Woche ausprobieren, bevor Sie bezahlen müssen. Castbox ist die Podcast-App, die Sie verwenden können, wenn Sie daran interessiert sind, neue Podcasts zu entdecken. Sein Haken schlägt neue Podcasts mit einer einzigartigen Empfehlungs-Engine vor. Die Ergebnisse unterscheiden sich deutlich von den typischen “Top 100”-Listen, die in anderen Apps zu sehen sind. Sie können die Android-, iOS- und Web-Apps kostenlos nutzen, solange Sie nichts dagegen haben, Werbung zu sehen und zu hören oder auf 100-Kanal-Abonnements beschränkt zu sein.


Categories: Uncategorized